Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 3:57 PM CET, Dec 10, 2019

Sentire cum Ecclesia

Gebetsanliegen des Papstes

OKTOBER: Dass der Heilige Geist einen mutigen missionarischen Aufbruch in der Kirche entfacht.

The Pope Video

NOVEMBER: Dass im Nahen Osten, wo unterschiedliche religiöse Gemeinschaften den gleichen Lebensraum teilen, ein Geist des Dialogs, der Begegnung und der Versöhnung entsteht.


Twitter
Twitter Pope

Papst Franziskus @Pontifex_de

Tweets 2,007 |  Followers 0,64 mln

Wie können wir gute Christen werden? Die Antwort ist einfach: Jeder hat auf seine Weise das zu tun, was Jesus in den Seligpreisungen sagt.

Unser Leben und unsere Fähigkeiten sind Ergebnis einer Gabe, die Gott mit vielen schweigsamen Händen gewoben hat. Sie gehören Menschen, deren Namen wir erst im Himmel erfahren werden.

Der Herr ist der Erste, der euch vertraut; deshalb dürft ihr in euch selbst Vertrauen haben. Er lädt euch ein, mutig und vereint mit ihm die schönste Seite eures Lebens zu schreiben.

Ein Sämann des Friedens und der Hoffnung kann warten, er ist zuversichtlich; er erträgt die Enttäuschung, wenn der Samen nicht aufgeht, aber er hört nie auf, dass seiner Sorge anvertraute Feld zu lieben.

Jesus nennt eine Goldene Regel zu Jedermanns Gebrauch: »Wie ihr wollt, dass euch die Menschen tun sollen, das tut auch ihr ihnen« (Lk 6,31). Dabei lässt er uns das Wichtigste entdecken: zu lieben und einander zu helfen.

Vergessen wir nicht, dass die Namen unserer ärmsten Brüder und Schwestern im Himmel verzeichnet sind und die Beschriftung tragen: "Gesegnete meines Vaters"


franciscus

769 post
6,3 mln follower

 

 

Letzte Änderung am Freitag, 04 Oktober 2019 13:35