Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 12:33 PM CEST, Jul 31, 2020

Erster Internationaler Ausbildungskurs für Assistenten des OFS-GiFra

Schon seit geraumer Zeit spürte man die Notwendigkeit einer gewissen Aus- und Weiterbildung für Brüder, die sich mit dem Weltlichen Franziskanischen Orden (OFS) oder mit der Franziskanischen Jugend (GiFra) abgeben. Diverse Initiativen wurden in einigen Teilen der Welt unternommen. Endlich wurde auf Weltebene zum ersten Mal ein Kurs für Assistenten organisiert.

Dieser erste internationale Kurs wurde in Rom gehalten vom 10. bis 15. November 2019. 63 Brüder des Ersten Ordens und des Regulierten Dritten Ordens (TOR) nahmen daran teil; sie kamen aus 37 Ländern. Unter ihnen 22 Kapuziner aus 22 Nationen.

Der Kurs wurde organisiert von der Konferenz der Geistlichen Generalassistenten (CAS), mit Zustimmung der Konferenz der Generalminister des Ersten Ordens und des TOR. Hauptzweck war, die Brüder Assistenten in ihrem Dienst zu bestärken, der ihnen vom Herrn und von der Kirche anvertraut worden ist. Auch sollten sie unterrichtet werden über die neue Weise, Brüder und Schwestern des OFS und der GiFra zu begleiten.

Die Initiative erhielt den Segen der Generalminister, die 90% der Kosten übernommen haben. Sie wurde auch begrüßt von den Provinzialministern wie von den Brüdern Assistenten in der ganzen Welt. Die Teilnehmer hörten sich Konferenzen an über Themen wie: Geschichte, Identität und Spiritualität des OFS, Bedeutung des Franziskanischen Charismas heute, die offiziellen Dokumente des OFS, die geistliche Assistenz beim OFS-GiFra, die aktive Präsenz des OFS in Kirche und Welt; wie kann man die Franziskanische Jugend (GiFra) fördern, etc.

Br. Carlos Trovarelli, OFMConv., Generalminister, war an einem Tag eingeladen, die Heilige Messe mit den Teilnehmern zu feiern. Er sagte in seiner Homilie unter anderem: “Liebt, lebt und verbreitet das Charisma!” Br. Amando Trujillo Cano, TOR, Generalminister, hielt eine Konferenz und die Abschlussmesse am Freitag, den 15. Tibor Kauser, OFS, Generalminister, sowie Anna Fruk, OFS, leisteten ebenfalls ihren Beitrag. Der Kurs, der in Englisch und Spanisch stattfand, war ein besonderer Moment brüderlicher Begegnung und des Austauschs zwischen Brüdern des Ersten Ordens und des TOR, die vereint sind im Dienst am OFS und an der GiFra. Die Ausbildung der Brüder Assistenten sollte auf allen Ebenen weitergehen.

Br. Francis Bongajum Dor OFMCap
Delegierter des Generalministers für den Ordo Franciscanus Saecularis (OFS)

Foto – Br. John Nguyen OFMCap

Siehe die vollständige Foto-Galerie on-line

Letzte Änderung am Freitag, 27 Dezember 2019 07:06