Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 9:54 AM CEST, Mar 31, 2020

Assisi 2020

Fortbildungskurs 2020

Generalsekretariat für Bildung

Leben nach der Form des heiligen Evangeliums im Stil von Franziskus und Klara

Das Material herunterladen

Italiano Inglese Polacco Spagnolo Francese Tedesco Portoghese
PDF Italiano PDF Inglese PDF Polacco PDF Spagnolo PDF Francese PDF Tedesco PDF Portoghese

An wen richtet sich der Kurs

Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, häufen sich im Leben viele Dinge an. Es ist die Zeit der Reife, der Verantwortungen und der vielen Tätigkeiten, aber auch der Probleme, des Aktivismus und des Stresses. Während wir so physisch und geistig bei vollen Kräften sind, erleben wir auch Misserfolge, die Schwierigkeit, mit unseren Brüdern in ein tieferes Gespräch einzutreten, die Last der Einsamkeit, das Schweigen Gottes. Es ist der Augenblick, innezuhalten und neu Atem zu schöpfen, den Ausgleich zu finden zwischen Aktion und Kontemplation, zwischen Apostolat und Innerlichkeit, zwischen innen und außen. Dieser Kurs, der drei Wochen dauert, ist gedacht für Brüder, die nach etwa 15 Jahren seit der Ewigen Profess sich in der beschriebenen Lebensverfassung befinden. Es geht darum, die franziskanischen Orte zu besuchen und, geführt von Klara und Franziskus, die Bedeutung unserer Berufung zu vertiefen und von Neuem die Freude zu entdecken, Minderbruder zu sein. Der Kurs steht auch allen Brüdern offen, die in der Aus- oder Weiterbildung Verantwortung tragen

Ziele

  • Die Kenntnis der Franziskus- und Klara-Quellen (persönliche Schriften und Lebensbeschreibungen) und der wesentlichen Elemente unserer Tradition vertiefen.
  • Die spezifischen Werte unseres Charismas neu beleben.
  • Unsere Weise, wie wir in der Welt und in der Kirche präsent sind, zu überdenken von unserem eigenen Charisma als Mindere und Brüder her, indem wir Gerechtigkeit und Frieden Raum geben.

Inhalte

  • Franziskanische Spiritualität: Schriften von Franziskus und Klara. Hagiografische Quellen.
  • Geschichte: Vom Bruder zum Heiligen Franziskus. Leseschlüssel für das erste franziskanische Jahrhundert.
  • Theologie: die Wirklichkeit mit franziskanischem Herzen in den Blick nehmen. Versuch einer franziskanischen Theologie für die Welt von heute.
  • Innere Reise zur Menschlichen Bildung und Emotionalen Reife

Methode

  • Am Vormittag der ersten zwei Wochen besuchen wir franziskanische Orte, wobei auch Zeit bleibt für die persönliche Reflexion und für gemeinsame (liturgische) Feiern.
  • Am Nachmittag der ersten zwei Wochen bietet der Kurs drei Stunden an, in denen man auf verschiedene Arten über Inhalte der franziskanischen Spiritualität nachdenkt.
  • Die Exerzitien in der letzten Woche lassen Raum und Zeit, schweigend und in begleiteten Meditationen das Erlebte zu verinnerlichen.
  • Es wird nicht an Gelegenheiten fehlen, sich in Gruppen zu begegnen und auszutauschen.

Ort:

Domus Laetitiae. Frati Minori Cappuccini
Viale Giovanni XXIII, 2
06081 Assisi (PG). Italia.
tel. +39 075 812792. fax. +39 075 815184

Datum 2020:

Sprachen:
Spanisch - Portugiesisch: vom 19. April bis 8. Mai
Englisch - Französischer: vom 23. August bis 12. September

Preis: 1400€

Für weitere Informationen:

Curia generale
Segretariato generale della Formazione
Via Piemonte 70,
I-00187 ROMA (Italia)
Tel: +390666052718 - Fax +39064828267
e-mail: [email protected]
www.ofmcap.org

Letzte Änderung am Freitag, 14 Februar 2020 13:34