Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 10:22 PM UTC, Nov 29, 2021

Franciscans International - Mitteilung

Das Komitee der internationalen Redaktion von Franciscans International (FI) hat vom 22. - 25. April 2016 in Genf am Sitz der FI das halbjährlich stattfindende Treffen organisiert. Ich informiere euch jetzt über einige Veränderungen.

Marcus Ruth, der neue Vertreter von OFS, ein Advokat aus Malaisia, wurde ins Komitee aufgenommen. Doug Clorey, der bisherige Vertreter von OFS im Komitee, hat sein vierjähriges Mandat als Präsident des Komitees erfüllt. Joe Rozansky OFM wurde zum neuen Präsidenten gewählt, Carla Casadei bestätigt als Finanzverantwortliche. Br. Benedict Ayodi OFMCap und Br. Jude Winkler OFMConv,wurden als Vizepräsident, resp. als Sekretär bestätigt. Im letzten September hat Joe Rozansy nach zehn Jahren seinen Dienst als Direktor von OFM Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung (GPIC) beendet. Joe hielt den Kontakt mit Roman VI, der Gruppe der GFS der ganzen franziskanischen Familie. Er ist in seine Provinz zurückgekehrt und wird dort seinen Dienst als Ausbildner wieder aufnehmen.

Das Komitee hat zudem zwei Mitglieder der Gruppe verabschiedet: Francesca Restifo; sie war Direktorin des Büros für „Patrocinio“ (mit Sitz in Genf) und Amanda Lyons, die neuerdings Direktor des amerikanischen Programms (mit Sitz in New York) geworden ist. Der neue Direktor des „Patrocinio“ ist Sandra Ratjen; sie hat vor kurzem ihre Tätigkeit aufgenommen.

In seiner Ansprache legte der Präsident den Akzent auf die Frage, ob die gegenwärtigen Strukturen der Organisation nicht überprüft und für die Zukunft neu gestaltet werden müssten. Die stabile Lage der Finanzen von FI ermöglichten es, die Aktivitäten und Möglichkeiten von FI neu und langfristig in den Blick zu bekommen. Den zwei Gesprächsrunden wurden folgende zwei Themen vorgegeben:

1. Ein denkbare Neudefinierung der Präsenz von FI in New York.

2. Die Errichtung einer franziskanischen Gruppe, die sich die Sensibilisieren für die Thematik von Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung bei der UNO zum Ziele setzt.

Letzte Änderung am Freitag, 24 Juni 2016 01:32