Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum 2

Log in
updated 11:37 AM UTC, Nov 26, 2022

Treffen der Vizepostulatoren des Ordens in Frascati

Das Kloster Frascati beherbergte vom 11. - 13. April 2016 das zweite Treffen der Vizepostulatoren unseres Ordens. Das Thema war: „Heiligkeit und Reliquien“. Die Referenten verstanden es, die Teilnehmer in die Thematik einzuführen. In seiner Einführung hat der Generalpostulator der Dankbarkeit gegenüber dem Herrn Ausdruck gegeben, für die immer lebendige Heiligkeit in unserem Orden und für das Zustandekommen dieses zweiten Treffens. Der erste Vortrag von P. Ubaldo Terrinoni aus der Provinz Rom war eine geistliche Einführung in die kommenden Arbeiten. Er ging dem Thema der Heiligkeit auf den Grund und lies die Teilnehmer deren Wichtigkeit und Schönheit verkosten. Am darauf folgenden Tag haben die folgenden beiden Redner die Teilnehmer mit ihren Ausführungen in den Bann geschlagen. Pater Kijas Zdzislaw OFMConv, Relator der Heiligsprechungsprozesse seiner Gemeinschaft, hat in meisterhafter Weise die theologischen Aspekte des Reliquienkultes dargelegt. Am Nachmittag hat Mons. Robert Sarno von der Kongregation für Heiligsprechungen mit grosser Klarheit juristischen Aspekte besprochen. Alle am Treffen Beteiligten dankten für das Zustandekommen dieses Treffens und die brüderliche Aufnahme in der Kapuzinergemeinschaft von Frascati.

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 April 2016 20:45