Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 5:13 PM CET, Nov 30, 2020

Sentire cum Ecclesia

Gebetsanliegen des Papstes

MÄRZ: Wir beten dafür, dass die Kirche in China an ihrer Treue zum Evangelium festhält und immer mehr zusammenwächst.

The Pope Video

APRIL: Wir beten dafür, dass jene, die unter Suchterkrankungen leiden, Hilfe und Beistand bekommen.


Twitter
Twitter Pope

Papst Franziskus @Pontifex_de

Tweets 2,259 |  Followers 0,64 mln

Der Glaube wächst mit dem vertrauensvollen Gebet, wenn wir unser Leben mit offenem Herzen vor Jesus bringen, ohne unser Elend zu verbergen.

Gemeinsam gegen den Menschenhandel. Nur gemeinsam können wir diese Plage besiegen und die Opfer schützen. Das Gebet ist die Kraft, die unseren Einsatz stützt.

Johannes der Täufer – der größte unter den von einer Frau Geborenen – und der Sohn Gottes haben den Weg der Erniedrigung gewählt. Das ist der Weg, den Gott den Christen zeigt, um voranzugehen. Man kann nicht demütig sein ohne Demütigungen.

Es gibt eine Armut, die wir annehmen müssen, nämlich die unseres Menschseins; und es gibt eine Armut, die wir hingegen suchen müssen, die konkrete Armut von den Dingen der Welt, um wirklich frei zu sein und lieben zu können.

Brüder und Schwestern, in den Augenblicken, wenn wir Gott fern sind, tut es uns gut, diese Stimme in unserem Herzen zu hören: „Mein Sohn, meine Tochter, was machst du? Bring dich nicht um, ich bitte dich. Ich bin für dich gestorben.“

Aus der Einsamkeit findet man nicht heraus, indem man sich in sich selbst verschließt, sondern indem man zum Herrn ruft, weil der Herr den Ruf dessen hört, der allein ist.


franciscus

856 post
6,5 mln follower

Letzte Änderung am Freitag, 13 März 2020 11:30